• Praxis für Spagyrik

Praxis für Spagyrik, München & Regensburg

Der Begriff Spagyrik stammt aus dem Griechischen (spao = ich trenne und ageiro = ich füge zusammen) und bezeichnet ein alchemistisches Verfahren, das von dem Arzt und Heilkundigen Paracelsus als Heilmethode entwickelt wurde.

Hierbei werden die philosophischen Prinzipien Sulfur (Seele), Merkur (Geist) und Sal (Körper) aus pflanzlichen und mineralischen Ausgangsstoffen herausgelöst, transformiert und in der Struktur eines spagyrischen Heilmittels zusammengefügt.

Die Spagyrik ist ein traditionelles Naturheilverfahren und wird in meiner Praxis für Spagyrik in München und Regensburg zur Behandlung verschiedenster Erkrankungen des Körpers und der Psyche eingesetzt.